Ute Gräf

Ich habe eine Idee oder Vorstellung, die umgesetzt werden will. Dabei entwickelt sich mein Bild und manchmal entsteht etwas Neues. Anregungen finde ich in meiner Umgebung, in der Natur, auf Reisen, in Zeitschriften und Büchern. 

Eine kleine Auswahl meiner Arbeiten…

zum Vergrößern, Bild anklicken!

Meine künstlerische Laufbahn begann mit Seidenmalerei bei Brigitte Israel. Danach folgten Tiffanyarbeiten. Ich habe Kurse und Workshops in verschiedenen Maltechniken besucht, unter anderem bei Helmtrud Kraienhorst, Andreas Clavierz, Christina Völker und Gerhild Freund. Zusätzlich habe ich langjährigen Malunterricht von Ingrid Bernhardt erhalten. Außerdem war ich über 25 Jahre Mitglied des Varreler Kindertheaters „Vaki“ und spiele seit 2019 im Puppentheater des MGH Brinkum.

Mitgliedschaft in Vereinen

seit 1992 Mitglied bei MachArt e. V.

seit 2012 Mitglied bei Kunst in der Provinz e. V

Gemeinschaftsausstellungen

Seit 1995 diverse Ausstellungen in Stuhr, Delmenhorst, Sulingen, Bassum, Heiligenloh, Ganderkesee, Oldenburg, Rotenburg, Dörverden, Bremen, Syke, Achim und Weyhe.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner